Ananas-Eistee

Eine fruchtige Erfrischung im Sommer aus grünem Tee, Minze und Ananas. Der Ananas-Eistee schmeckt noch besser gut gekühlt mit Eiswürfeln.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Ananas
  • 2 Beutel Grüner Tee
  • 6 Stängel Minze
  • einige Eiswürfel
     

Utensilien:

  • Ggf. einen Entsafter (alternativ Ananasdirektsaft), Longrink-Gläser

Zubereitung:


Für den Ananas-Eistee 600 ml Wasser aufkochen und den Grüntee 3 Minuten ziehen lassen. Den Tee anschließend für eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen.
 
Die Ananas schälen und 2/3 des Fruchtfleisches in einem Entsafter auspressen. Alternativ fertigen Ananasdirektsaft bereithalten. Zwei große Ananasscheiben in ca. 1,5 cm Dicke abschneiden. Die restliche Ananas grob würfeln.
 
Die Minze waschen, trockenschütteln und 2 Stängel zupfen.
 
Die gewürfelte Ananas sowie den Ananassaft auf die Gläser verteilen, etwas Minze darüber geben und mit Grüntee auffüllen. Den Ananas-Eistee mit 3-4 Eiswürfeln toppen und mit frischer Minze garnieren.

Rezepte

Zurück