Artikel 1 bis 10 von 321

Zucchini-Chutney

Zucchini-Chutney schmeckt hervorragend als Dip zu Reis- und Fleischgerichten oder pur mit etwas Weißbrot. Im Kühlschrank gelagert hält sich das Chutney etwa 4 Wochen.


Rotbarsch im Kräuterei


In Ei panierter und gebratener Rotbarsch mit Kartoffeln und Schmand.


Avocado-Granatapfel-Salat

Der Granatapfelsalat nach unserem Rezept schmeckt so gut, wie er aussieht, und steht nach 30 Minuten auf dem Tisch.


Energy Balls

Sie sind gesund und lassen sich ganz schnell und einfach zubereiten: Energy Balls sind das Allroundtalent unter den Snacks. Mit Trockenfrüchten und Nüssen liefern sie nicht nur Energie, sondern auch wichtige Nährstoffe.


Heidelbeer-Strudel vegan

Backen Sie mit unserem Rezept einen köstlichen Heidelbeer-Strudel, der sogar vegan und laktosefrei ist! Mango und Kokos sorgen für ein exotisches Aroma.


Mermaid Toast

Sie sind ein echter Morgenmuffel? Ein Mermaid Toast vertreibt die schlechte Laune schon auf den ersten Blick. Farbenfroh und hübsch dekoriert setzt die Brotscheibe echte Glanzlichter auf dem Frühstückstisch!


Linsen-Kräuter-Bällchen

Orientalisches Linsen-Kräuter-Bällchen-Sandwich mit Paprika und Sesam-Joghurt-Soße.


Hähnchen-Suppe

Eine wärmende Suppe aus zarten Hähnchenbrustfilets, Champignons und Tomaten mit ein wenig Reis und mit Lorbeer, Zwiebel und Geflügelfond ist mit unserem Hähnchen-Suppe-Rezept schnell und einfach zubereitet. Probieren Sie es aus!


Silvester-Fingerfood

Verwöhnen Sie Ihre Gäste und bereiten Sie mit unserem Rezept drei leckere Partyspieß-Varianten zu. Vegetarisch mit Tomate-Mozzarella, warm mit Halloumi, dazu würzig-süß mit Mango und Serrano-Schinken. So ist wirklich für jeden etwas dabei.


Rotkohlrouladen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g Zwiebel 

  • 250 g Laugenstange 

  • 150 Bergkäse 

  • 1 Handvoll Petersilienblatt 

  • 200 ml Milch 

  • 2 Ei 

  • Salz 

  • Pfeffer 

  • 8 Rotkohlblatt, groß 

  • 800 g Kasselernacken, roh 

  • 4 EL Honig 

  • 3 1/2 Lorbeerblatt
  • 
200 ml Gemüsebrühe